WhatsApp Adventskalender der Evangelischen Kirche von Westfalen

Der tägliche Begleiter

Advent, Advent...

Der traditionsreiche EKvW-Adventskalender begleitet auch 2017 vom 1. Advent bis zum Weihnachtsfest. Direkt auf dem Smartphone oder auf dieser Seite.

Jeden Tag verschicken wir eine Nachricht per WhatsApp mit einem adventlichen Gruß. Die virtuellen »Türchen« können einfach da geöffnet werden, wo man gerade ist. »Macht hoch die Tür« lautet in diesem Jahr das Motto.

 

So geht's

WhatsApp muss auf dem Handy installiert sein

Oben auf den grünen WhatsApp-Button klicken

Dann die angezeigte Telefonnummer auf dem Smartphone in den Kontakten unter dem Namen »ADVENT«* speichern

Danach an die eben gespeicherte Nummer eine WhatsApp-Nachricht schicken, die den Text »START«* enthält. Erst dann wird die Nummer in eine Verteilerliste eingetragen und Du erhälst die adventlichen Nachrichten von uns.

Zum Beenden oder Pausieren schicke eine Nachricht mit dem Text »STOP«*

*Für Deine Eingaben kannst Du sowohl Groß- als auch Kleinbuchstaben verwenden.

 

FAQ

Was genau bekomme ich? Und wann?

Vom 1. Advent bis einschließlich 24. Dezember erhälst Du täglich im Laufe des Vormittags (frühestens ab 8 Uhr) eine Nachricht. Ein Bild. Der Rest ist eine Überraschung :-)

Was passiert mit den Telefonnummern nach dem Ende der Aktion?

Wir löschen alle Telefonummern nach dem Ende der Aktion.

Kann ich mich ganz abmelden?

Ja. Jeder Nutzer kann die Löschung seiner Daten auch selbst veranlassen. Sende dazu eine Nachricht mit dem Text »ALLE DATEN LOESCHEN«. Eine Bestätigung gibt es nicht – aber auch keine weiteren Nachrichten.

Ist das Ganze sicher?

Siehe Datenschutzhinweis und hier.

Ich habe kein WhatsApp und will es auch nicht!

Kein Problem: Die Adventskalender-Türchen werden auch hier geöffnet. Einfach jeden Tag mal vorbeischauen...

Ich finde den EKvW-Adventskalender so toll, dass ich ihn unbedingt weiterempfehlen will. Was muss ich tun?

Super! Wenn Du uns weiterempfehlen willst, gib bitte den Link zu dieser Anmelde-Seite weiter. Die Adventskalender-Telefonnummer wird jeweils individuell erzeugt. Deswegen kann sie nicht erneut zur Anmeldung verwendet werden.

Zum Einbinden auf der eigenen Website haben wir ein paar Banner zusammengestellt.